Nach einer heftigen Magen und Darm Grippe melden wir uns nun wieder zurück. In den letzten Tagen war es ausgesprochen ruhig bei uns und unsere Kräfte wurden nur für das Wichtigste aufgespart und drei kleine Kinder wollten gesund gepflegt werden. Jetzt haben wir aber das schlimmste mit viel Tee und Ruhe überstanden und können nun alle wieder zu Kräften kommen. Es ist doch erstaunlich, wie so eine Magen und Darm Grippe reinhauen kann und schnell alle Reserven nieder macht.
Hier ist noch das leckere Keks Rezept für Schwedische Haferkekse, nach dem ihr gefragt habt. Das werden wir bestimmt auch ganz bald wiederholen.

Hier das Rezept für unsere schwedischen Haferkekse

Schwedische Haferkekse

Zutaten
1/2 Tasse Reissirup
Ja, ihr habt richtig gelesen. Reissirup ist nicht sehr süß, darum braucht es mehr davon.
1/2 Tasse Reismilch
1 Prise Salz
1 Prise Vanille
  • 1

    Schwedische Haferkekse: Der Teig

    Alle Zutaten in einer großen Schüssel verrühren und dann mit einem Esslöffel kleine Haufen ausstechen und diese aufs Backpapier geben.

  • 2

    Forme Kekse

    Dann mit feuchten Händen oder mithilfe des Löffels in eine Keksform drücken.

Schwedische Haferkekse Wertung: 0 / 5 (0Stimmen)
Weiterlesen
Schreibe einen Kommentar
Instagram Facebook Pinterest Youtube Newsletter
Bettis-Bakery Gluten frei backen
NEU: Bettis Bakery Backbuch

Unser neues Kochbuch ist da, Bettis Bakery.
Wundervolle, glutenfreie Rezepte zum nachbacken. Vom Croissant bis zur Torte, alles ist vegan und vollkommen glutenfrei hergestellt.

Es wird sooo lecker!

Warenkorb